die geschichte von zouzou.

entstanden zürich 2017 - der sommer ist da und die hitze staut sich in der stadt, das letzibad, der see und die limmat bieten kaum noch abkühlung. und danach comme toujours un bordel auf dem kopf. 

also zuerst ein kühles bier, dann noch eines, und mit halb kühlem kopf  entwickelt sich lentement die idee: so wie dazumals in der hitze südfrankreichs, in korsika am strand oder auf der champs-élysées

 

zouzou's müssen her

die zürcherische version von chouchou.

die tapferen schneider vom zürichsee.

 

eine nähmaschine wird gesucht. im aldi ist gerade aktion, nach zwei nähten explodiert diese jedoch und deswegen entscheiden wir uns für eine bessere welt und für zürich. bei noveos am zürichsee werden wir fündig und die zouzous fortan von menschen mit einer psychischen beeinträchtigung von hand produziert.neben noveos unterstützen uns zudem sozial benachteiligte privatpersonen in der herstellung der haargümmelis.

stoffe aus

europa und japan

zouzous sehen gut aus

und tun gutes.

es geht auf die suche nach tollen stoffen. da wir zürich bald abgegrast hatten, mussten wir unser revier erweitern. so machten wir uns auf die reise und sammelten stoffe aus ganz europa und japan. entstanden sind 30 verschiedene scrunchies – quasi 1 für jeden tag im monat.

shop

viel spass beim stöbern und vor allem beim zouzou tragen!